+41 62 824 00 45
+41 62 824 00 44 (Notariat)

Tipps für die Steuererklärung 2018

Das Bundesgericht hat entschieden, dass die Velopauschale und das ÖV-Abo zugleich abziehbare Berufskosten sind. Das heisst, wer mit dem Velo an den Bahnhof fährt und von dort den Zug bis an seinen Arbeitsort nimmt, kann in der Steuererklärung beides abziehen, die Velopauschale von CHF 700 und sein ÖV-Abonnement.

Mahngebühren

Kanton Aargau führt Mahngebühren bei der Steuererhebung ein!

Am 21. November 2017 beschloss der Grosse Rat die Einführung von kostendeckenden Gebühren für Mahnungen und Betreibungen im Steuerwesen. Diese treten ab dem 1. Januar 2019 erstmals für die Steuerperiode 2018 in Kraft. Der Regierungsrat legte die Höhe dieser Gebühren durch Verordnungen fest. Steuerpflichtige, welche die Steuererklärung nicht rechtzeitig bis zum 31. März einreichen oder verlängern, erhalten eine Mahnung mit einer Gebühr von CHF 35.– . Die zweite Mahnung enthält zusätzlich eine Gebühr von CHF 50.– . Es ist demzufolge wichtig, die Steuererklärung bis zum 31. März 2019 zu verlängern oder uns rechtzeitig zuzustellen, damit wir sie fristgerecht verlängern können.  Die Mahngebühren für nicht fristgerechtes Einreichen der Steuererklärung werden auf der definitiven Steuerrechnung des betreffenden Steuerjahres in Rechnung gestellt.

Zusätzlich werden auch Mahngebühren für provisorische und definitive Steuerausstände und Verzugszinsausstände einführt. Diese treten erstmals ab 2019 für Ausstände ab Steuerjahr 2019 in Kraft. Die Gebühr der ersten Mahnung beträgt auch hier CHF 35.–. Bei Betreibungen werden Gebühren für die Umtriebe in Höhe von CHF 100.– eingeführt.  Diese Gebühren werden direkt mit der Mahnung / Betreibung in Rechnung gestellt.

Die Fristen für die Einreichung der Steuererklärung und die Bezahlung der provisorischen Steuererklärung 2019 bleiben gleich wie die Jahre davor.

Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig bzw. spätestens bis 31. März 2019 eine Fristverlängerung einzureichen oder uns zu benachrichtigen. Wir unterstützen Sie gerne (062 824 00 45).

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch wie Sie Cookies
deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK